RÜDIGER HEMPEL

Vita



Geb. 1939 in Danzig

1961-1967 Studium an den Kunstakademien
Berlin und Düsseldorf, u. A. bei Otto Coester

Nach dem 2. Staatsexamen
Lehrtätigkeit am Gymnasium

Berufspolitische Arbeit im Vorstand des BDK

Leitung von Fortbildungskursen für Druckgrafik

Seit 2002 Konzentration auf die künstlerische Arbeit

Künstlerischer Schwerpunkt:
Lasurmalerei und Radierung


Interview Ausstellung Rüdiger Hempel